Röntgen

Schwarz auf Weiß

Eines der häufigsten und nützlichsten medizinischen diagnostischen Verfahren ist das Röntgen. Mittels elektromagnetischer Strahlung wird ein sichtbares Bild auf einem Medium wie beispielsweise einer photographischen Platte erzeugt. Ihre Anwendung findet bei der Mehrzahl an Veränderungen im Bauch- oder Brustraum, Skelettsystem und bei Zahn- und Kiefererkrankungen statt.

Die Darstellung von den schwarz-weiß Bildern ist auf einem Bildschirm innerhalb von Minuten zu sehen. Röntgenbilder werden in der Kleintierpraxis Pukacz gründsätzlich ohne Narkose angefertigt. Nur in besonderen Fällen (z.B. bei bestimmten Lagerungstechniken für Schädelaufnahmen) ist eine kurze Sedierung nötig. Diese erfolgt durch eine kleine Injektion, die Wirkung wird ebenfalls mit einem Gegenmittel rasch aufgehoben.

Die Kleintierpraxis Pukacz GmbH verfügt über das neue digitale Röntgen System. Vorteile dieses Digitalsystems ist die Schonung von Mensch und Umwelt, da keine umweltgiftigen Entwicklungslösungen verwendet werden müssen, sowie eine schnelle Bildentwicklungszeit.

Ein weitere Vorteil des digitalen Systems ist, dass Sie eine Kopie von allen Röntgenbildern per Email oder auf einem USB-Stick für Ihre Unterlagen bekommen können.